Pennula Modelleisenbahn

Pennula Modelleisenbahn - Kapitel Nr. 6

Im sechsten Kapitel findet Ihr die Filme Nr. 101 bis Nr. 120 zum Thema Modelleisenbahn, Bahn, Eisenbahn, Modellbau bzw. Modellbahn, die von Pennula erstellt worden sind. Zu jedem Film könnt Ihr eine Beschreibung durchlesen. Um einen Film anzuschauen, tippt einfach auf das Foto oberhalb der Beschreibung.

Film Nr. 101

Modellbahn Dampflokomotive BR 10 002 der Deutschen Bundesbahn

Modellbahn Dampflokomotive BR 10 002 der Deutschen Bundesbahn

Im Jahre 1957 lieferte die Firma Krupp zwei Dampflokomotiven an die Deutsche Bundesbahn, die mit den Betriebsnummern 10 001 und 10 002 versehen wurden. Die beiden Dampfloks der Baureihe 10 waren Schnellzuglokomotiven. Während die Lok 10 001 anfangs kohlegefeuert betrieben wurde, arbeitete die Lok 10 002 gleich mit einer Ölhauptfeuerung. Im Film ist eine Modelleisenbahn der Dampflok zu sehen.



Film Nr. 102

Modelleisenbahn Bahnbetriebswerk Hessen Spur H0

Modelleisenbahn Bahnbetriebswerk Hessen Spur H0

Eine Modelleisenbahn in Spur H0 bzw. das Bahnbetriebswerk Hessen in Spur HO gibt es leider gar nicht. Pennula mußte lange überlegen, wie er diese Modellbahn bzw. diesen Videofilm nennen sollte, denn eigentlich handelt es sich nicht um eine einzige Modelleisenbahnanlage, sondern um sieben einzelne Module, die in diesem Film dargestellt sind. Die einzelnen Segmente ergeben erst beim Zusammenbau eine große Schauanlage. Weil jedoch häufig der Ringlokschuppen mit Drehscheibe zu sehen ist, war mehr oder weniger der Name "BW Hessen" als Filmtitel entstanden. Natürlich hätte dieser Film auch den Titel "Sylt Shuttle" bekommen können, da die besagte Diesellok, die zwischen Niebüll auf dem Festland und Westerland auf Sylt verkehrt, häufig zu sehen ist. Das Besondere an dieser Modellbahnanlage sind jedoch die vielen kleinen Szenen aus dem Alltag, die manchmal sehr frivol wirken. Erstmals konnte Pennula auch in aller Ruhe solch eine Modellbahn filmen, d.h. ohne Besuchergeräusche im Hintergrund bzw. ohne Zeitdruck, so dass absolut ruhige, wackelfreie Videoaufnahmen entstanden sind. Insbesondere sind wunderschöne Kamerafahrten entlang der Modellbahnlandschaft entstanden. Freilich wird der eine oder andere nun wieder meckern, dass Elektrolokomotiven gezeigt werden, deren Fahrstromabnehmer nicht hochgeklappt sind bzw. dass gar keine Oberleitung im Modell verbaut wurde; auch stehen im Lokschuppen teilweise Lokomotiven, die aus unterschiedlichen Eisenbahn-Epochen stammen. Aber darum geht es nicht. Vielmehr hat sich bei den gezeigten Modellbahnmodulen ein Modellbauer gemäß der künstlerischen Freiheit nach Herzenslust ausgetobt - und das ist gut so, denn überall gibt es kleine Details zu entdecken, die erst beim zweiten oder beim dritten Hinsehen erkannt werden.


Film Nr. 103

Spur 0 Modelleisenbahn im Freizeitpark Gut Eversum

Spur 0 Modelleisenbahn im Freizeitpark Gut Eversum

Die Modellbahn Eversum ist die größte, digitale Modelleisenbahn in Spur 0 in ganz Europa. Die Schauanlage umfaßt eine Fläche von 12 x 30 Metern. Im Jahre 1928 hatte Wilhelm Wendler aus Berlin damit begonnen, diese Modelleisenbahn-Schauanlage in Handarbeit zu erbauen. Die Bauphase erstreckte sich weit über 40 Jahre. Alles, was auf dieser Modellbahnanlage im Maßstab Spur 0 zu sehen ist, sind Unikate und absolute Raritäten. Im Jahre 1975 wurde diese wunderschöne Modellbahnanlage an den Freizeitpark Gut Eversum verkauft und im Jahre 2006 restauriert und komplett auf moderne Digitaltechnik umgerüstet. Unmittelbar nach dem Umbau entstand ein sehenswerter Spielfilm, der eine Reise mit der Modellbahn Eversum beschreibt. Der Film wurde von Carlos Duhme und Hans-Werner Eifert erstellt, wobei Sylwia Rotter als Sprecherin fungierte. Leider verkommt diese historische Modelleisenbahnanlage zusehends, so dass sprichwörtlich nur noch Erinnerungen existieren. Vielleicht findet sich ein Mäzen, Spender, Museum oder Modellbauverein, der diese Eisenbahnanlage mit Lokomotiven, Häusern und Eisenbahnwagen künftig pflegen und betreuen kann.


Film Nr. 104

Historische Modelleisenbahn von Wilhelm Wendler 1975

Historische Modelleisenbahn von Wilhelm Wendler 1975

Die Modelleisenbahn in Spur 0 von Wilhelm Wendler wurde im Zeitraum von 1928 bis 1968 in Handarbeit geschaffen. Wendler selbst war Bauingenieur, stammte aus Berlin und tingelte in den 1930'er Jahren mit dieser Schauanlage über verschiedene Jahrmärkte. Recherchen haben ergeben, dass Wendler seine Modelleisenbahnanlage fortwährend erweitert hatte. Ebenso bastelte er in Handarbeit alle Lokomotiven, Gebäude, Eisenbahnwagen und Landschaftsprofile aus jenen Materialien, die ihm in der Vorkriegszeit bzw. Nachkriegszeit zur Verfügung standen. In den 1950'er und 1960'er Jahren wurde die Modellbahnanlage auf dem Berliner Weihnachtsmarkt, der in den Messehallen unterhalb des Berliner Funkturmes (West-Berlin) stattgefunden hatte, als Schauanlage Jahr für Jahr präsentiert. In den 1970'er Jahren entschied sich der Berliner Senat jedoch dazu, Wendlers Schauanlage nicht mehr länger für den Weihnachtsmarkt zu subventionieren. Daher verkaufte Wendler seine Eisenbahnanlage im Jahre 1975 an den Freizeitpark Gut Eversum, der im nördlichen Ruhrgebiet, knapp 20 km nordöstlich von Recklinghausen, liegt. Dort entstanden jene Schmalfilmaufnahmen, die in diesem Film von Pennula rekonstruiert wurden. Die Bildqualität entspricht leider der damaligen Super-8-Filmtechnik; leider ist die Tonqualität nach 40 Jahren auch nicht mehr besser zu reproduzieren. Zu sehen ist die Eisenbahnanlage in ihrem Urzustand zum Ende der 1970'er Jahre, insbesondere der damals noch vollständige Fuhrpark mit selbstgebauten Lokomotiven, Güter- und Personenwaggons. Ende der 1990'er Jahre verstaubte die Modellbahn zusehends, da sie nicht mehr die Hauptattraktion im Freizeitpark war. Ebenso verschwanden viele Lokomotiven, über deren Verbleib nichts bekannt ist. Glücklicherweise fanden sich im Jahre 2006 echte Modellbahnfreunde und wahre Enthusiasten, welche die komplette Anlage nicht nur erweitert und modernisiert, sondern auch die analoge Schalt- und Fahrtechnik auf Digitalbetrieb umgerüstet haben.


Film Nr. 105

Modellbahn Schauanlage Spur N von Rautenhaus Digital Intermodellbau Dortmund 2015

Modellbahn Schauanlage Spur N von Rautenhaus Digital Intermodellbau Dortmund 2015

Auf der Messe Intermodellbau Dortmund 2015 hatte die Firma Rautenhaus Digital ihre wunderschöne Vorführanlage, eine Modelleisenbahn in Spur N, ausgestellt. Eine kleine, aber feine Modelleisenbahn bzw. Schauanlage. Rautenhaus Digital beschäftigt sich seit dem Jahre 1993 mit Modellbahntechnik, speziell mit der Entwicklung und Herstellung von Komponenten für digitale Modellbahnsteuerungen. Die im Film zu sehenede Schauanlage wird komplett über die Steuerungssoftware TrainController geregelt. Abgesehen von Modelleisenbahnsteuerung, Loksteuerung, Lokdecoder, Weichensteuerung oder Automatikbetrieb besticht diese Modellbahn durch eine perfektes Landschaftsbild.



Film Nr. 106

Die Dampflok am alten Bahnhof

Die Dampflok am alten Bahnhof

Pennula weiß gar nicht mehr, ob es eine Dampflok von Märklin oder von KM1 Modellbau war, die im Film zu sehen ist. Jedenfalls sind die Szenen der Modellbahn so schön geworden, dass ein kleiner Kurzfim über diese Modelleisenbahn entstanden ist.


Film Nr. 107

Modellbahn Führerstandsmitfahrt GoldenPass Panoramic Eisenbahn

Modellbahn Führerstandsmitfahrt GoldenPass Panoramic Eisenbahn

Die Golden Pass Line gehört zu den schönsten Eisenbahnstrecken in der Schweiz. Daher hat die Vereniging Spoorgroep Zwitserland (VSZ) einen Abschnitt dieser Eisenbahn als Modelleisenbahnanlage bzw. als Modulanlage in Spur H0e nachgebaut. Und dann kam Pennula mit seinem Kamerawagen, um diese traumhafte Modellbahnanlage aus der Führerstandsperspektive zu filmen. Die Aufnahmen entstanden auf der Messe Intermodellbau in Dortmund.


Film Nr. 108

Modelleisenbahn GoldenPass Panoramic in Spur H0e

Modelleisenbahn GoldenPass Panoramic in Spur H0e

Eine traumhafte Modellbahnanlage: Die Modelleisenbahn GoldenPass Panoramic in Spur H0e. Als GoldenPass wird die Zugverbindung von Luzern nach Montreux in der Schweiz bezeichnet. Die Eisenbahn führt zunächst über Schmalspurgleise bis Interlaken Ost, danach über die Normalspurgleise nach Zweisimmen und von dort wiederum auf Schmalspurgleisen nach Montreux. Das Besondere am GoldenPass Panoramic Zug sind die großen Panoramafenster, um die Schönheit der schweizerischen Landschaft optimal zu genießen. Die Golden Pass Line gehört zu den schönsten Panoramastrecken der Schweiz, so dass sich die Vereniging Spoorgroep Zwitserland (VSZ), ein Modellbahnverein aus den Niederlanden, ans Werk gemacht hat, den kompletten Streckenabschnitt als Modulanlage in Spur H0e nachzubauen. Auf der Messe Intermodellbau in Dortmund 2015 war allerdings nur ein Teil der traumhaften Modelleisenbahnanlage zu sehen, nämlich der Abschnitt vom Bahnhof Château-d'Oex (Oesch), das Viaduct Flendruz, die Galerie La Tine und die Kehrschleife am Bahnhof Chatour.


Film Nr. 109

Modelleisenbahn der Modulegroep BCN Modelspoorbaan en Modelbouw

Modelleisenbahn der Modulegroep BCN Modelspoorbaan en Modelbouw

Die Modelleisenbahn der Modulegroep BCN ist eine Modulanlage in Spur H0, die auf vielen Ausstellungen und Modellbahnmessen installiert wird, um nicht nur die holländische Landschaft, sondern auch die niederländischen Eisenbahnen zu präsentieren. Die Modulegroep BCN, die sich sowohl im Bereich der Modelspoorbaan als auch im Modelbouw engagiert, war zu Gast auf der Messe Intermodellbau Dortmund 2015, wo diese Aufnahmen entstanden sind.


Film Nr. 110

Führerstandsmitfahrt Bergbahn mit Gleiswendel Spur 1 Modellbahn

Führerstandsmitfahrt Bergbahn mit Gleiswendel Spur 1 Modellbahn

Auf der wunderschönen Spur 1 Modellbahnanlage der Firma Fine Models UG bzw. Spur1 Exklusiv befindet sich auch eine kleine Bergbahn bzw. Bergstrecke. Dies war Grund genug für Pennula, eine Führerstandsmitfahrt auf dieser Modelleisenbahnanlage zu drehen. Auf Wunsch der vielen zuschauer ist in diesem Film auch die Durchfahrt durch den Tunnel bzw. entlang der Gleiswendel zu sehen. Achtet bitte auch in diesem Film auf die liebevollen Details, die entlang der Eisenbahnstrecke zu sehen sind.



Film Nr. 111

Führerstandsmitfahrt im Schattenbahnhof Spur 1 Modellbahn

Führerstandsmitfahrt im Schattenbahnhof Spur 1 Modellbahn

Ein Schattenbahnhof einer Modelleisenbahn ist ein besonderer Gleisabschnitt, nämliche eine Ansammlung von Abstellgleisen für komplette Züge, die sich unterhalb der eigentlichen Modellbahn befinden. Die Zufahrt wird beispielsweise als Tunnel im Gebirge getarnt. Im Schattenbahnhof lassen sich mehrere Züge für den Betrachter unsichtbar abstellen, um den Fahrbetrieb schlußendlich abwechslungsreicher zu gestalten. Pennula präsentiert Euch in diesem Film nicht nur eine Führerstandsmitfahrt in irgendeinem Schattenbahnhof, sondern die Mitfahrt in einem der wohl größten Schattenbahnhöfe, die es in Spurweite 1 zu sehen gibt. Es handelt sich um die Spur 1 Modelleisenbahnanlage der Firma Spur 1 Exklusiv bzw. Fine Models UG.


Film Nr. 112

Führerstandsmitfahrt Schmalspurbahn Spur 1 Modelleisenbahn

Führerstandsmitfahrt Schmalspurbahn Spur 1 Modelleisenbahn

Als Schmalspurbahn wird eine Eisenbahn bezeichnet, deren Spurweite kleiner als bei der Normalspur ist. Schmalspurbahnen, Feldbahnen und Waldbahnen wurden in Deutschland erstmals zum Ende des 19. Jahrhunderts gebaut und kamen vorwiegend in Gebirgen bzw. bei schwierigen Geländebedingungen zum Einsatz, da sich die Schmalspurbahn oft kostengünstiger als eine entsprechende normalspurige Eisenbahnstrecke errichten und betreiben ließ. Auch im Bereich der Modelleisenbahn gibt es Schmalspurbahnen. So präsentiert Euch Pennula in diesem Film eine Führerstandsmitfahrt auf der wunderschönen Spur 1 Modelleisenbahnanlage der Firma Spur 1 Exklusiv bzw. Fine Models UG. Achtet bitte auf die vielen, liebevollen Details, die entlang der Schmalspurstrecke zu sehen sind.


Film Nr. 113

Das Modelleisenbahn-Paradies von Spur 1 Exklusiv und Fine Models

Das Modelleisenbahn-Paradies von Spur 1 Exklusiv und Fine Models

Eine Modellbahn der Superlative hat Pennula bei der Firma Spur 1 Exklusiv bzw. Fine Models gefilmt. Es ist schon schwer, eine Modelleisenbahnanlage in Spur H0 mit vielen Details zu gestalten; doch eine Modellbahnanlage in der Königsdisziplin, also in Spur1, zu bauen, ist einfach unbeschreiblich. In diesem Film seht Ihr eine der schönsten und zugleich eine der größten Modelleisenbahnanlagen in Spurweite 1. Auf der wunderschönen Modelleisenbahn befinden sich neben zwei Bahnhöfen und einem großen Lokschuppen auch eine kleine Bergbahn bzw. Bergstrecke. Ebenso ist eine Schmalspurbahn installiert, die sich quer über die gesamte Anlage erstreckt. Sowohl auf der Hauptstrecke als auch auf der Bergstrecke und Schmalspurbahn sind Führerstandsmitfahrten gedreht worden. Der Bau dieser Modelleisenbahnanlage hat übrigens knapp zwölf Jahre gedauert. Erwähnt werden muß auch der große Schattenbahnhof, der sich auf zwei Ebenen unterhalb der Modellbahnanlage befindet. Während die vielen, liebevollen Details entlang der Eisenbahn kleine Geschichten erzählen, sind auf der Eisenbahnstrecke zahlreiche Lokomotiven, Zuggarnituren, Personenzüge und Dampflokomotiven zu sehen.


Film Nr. 114

Viel Eisenbahnverkehr auf der Spur H0 Anlage in der Modellbahnwelt Odenwald

Viel Eisenbahnverkehr auf der Spur H0 Anlage in der Modellbahnwelt Odenwald

Die große Modellbahnanlage »Von der Küste bis zu den Alpen« bietet an einigen Stellen hervorragende Kamerapositionen, um das hohe Verkehrsaufkommen der Modelleisenbahn zu filmen. So hat sich Pennula drei Positionen auf der Modelleisenbahnanlage herausgesucht und dort einfach die Kamera installiert. In nur wenigen Minuten rauschten viele Eisenbahnmodelle, Lokomotiven, Schnellzüge, ICE und Güterzüge an der Kamera vorbei. Die gesamte Spur H0 Anlage verfügt über mehr als 1.100 Meter Gleislänge, so dass es im Abstand von nur wenigen Sekunden immer neue Loks und Bahnen zu entdecken gibt.


Film Nr. 115

Spur 1 Treffen Sinsheim 2015 Modelleisenbahn

Spur 1 Treffen Sinsheim 2015 Modelleisenbahn

Beim Spur 1 Treffen für Modelleisenbahnen im Technik-Museum in Sinsheim im Juni 2015 waren wie üblich sehr viele Händler, aber leider nur sehr wenige Modellbahnvereine mit ihren Schauanlagen vertreten. Eine Anlage, die hier im Film dargestellt ist, repräsentiert eine US-amerikanische Modellbahnlandschaft, insbesondere das New York Central System. Gezeigt wird der Rangierbetrieb diverser Lokomotiven der Union Pacific, Conrail, New York Central und der Southern Pacific Lines.



Film Nr. 116

Traumhafte Modellbahn in Spur 1 von den Leuvense Spooreen Vrienden

Traumhafte Modellbahn in Spur 1 von den Leuvense Spooreen Vrienden

Die Leuvense Spooreen Modeltreinen Vrienden sind die Spur 1 Modelleisenbahn Freunde aus Belgien. Ihre Modulanlage, die auf dem Spur-1-Treffen im Technik-Museum in Sinsheim im Juni 2015 präsentiert wurde, war der Besuchermagnet schlechthin. Die Modellbahn zeigt auf der einen Seite, einen Bahnhof mit Bahnbetriebswerk, Straßenbahn und Rangierbetrieb; auf der anderen Seite wird eine Nebenstrecke mit Brücke und Tunnel gezeigt. Abgesehen von den vielen, schönen Lokomotiven in Spur 1, stimmt bei dieser Modelleisenbahnanlage jedes Detail und es macht einfach nur Spaß, immer wieder neue Feinheiten zu entdecken.


Film Nr. 117

Minitrix Spur N ICE Avantgarde Sondermodell

Minitrix Spur N ICE Avantgarde Sondermodell

Vor vielen Jahren erschien bei Minitrix der ICE Avantgarde als Sondermodell bzw. Sonderedition in Spur N (Produktnummer 12898). Auf der Vorführanlage der Firma Rautenhaus Digital konnte Pennula eine recht schöne Videoaufnahme erstellen.


Film Nr. 118

Modelleisenbahn Spur N Rautenhaus Digital

Modelleisenbahn Spur N Rautenhaus Digital

Pennula hatte im Juli 2015 die Möglichkeit, die große Modelleisenbahnanlage und zugleich Schauanlage der Firma Rautenhaus Digital zu besuchen. Rautenhaus Digital ist bekannt für Komplettlösungen zur Steuerung von Modelleisenbahnanlagen für die Datenformate DCC, Selectrix2 und Selectrix, wobei die komplette Produktpalette Zentraleinheit, Hand- und Funkhandregler, Lokdecoder, Funktionsdecoder, Besetztmelder und Spezialdecoder wie Lichtsignaldecoder, Drehscheiben-Steuerung oder Servokomplettantrieben, umfaßt. Damit Kunden die Modellbahnsteuerung nicht nur verstehen, sondern auch erlernen können, existiert eine große Vorführanlage bzw. Schauanlage in den Geschäftsräumen in Willich. Die Modellbahnanlage ist in Spur N aufgebaut und besteht aus mehreren Abschnitten. Beim Filmen hat Pennula dem rollenden Material im Maßstab 1:160 besondere Aufmerksamkeit gewidmet, da besonders eindrucksvolle Kamerafahrten entlang der Modelleisenbahnanlage erstellt wurden.


Film Nr. 119

Explosion der Gaswolke bei einer Echtdampflokomotive

Explosion der Gaswolke bei einer Echtdampflokomotive

Es lag wohl ein bißchen zuviel Gas in der Luft, als die Echtdampflokomotive betankt wurde. Kurz nach dem Zünden entstand eine kleine Gasexplosion. Im Film schaut es gewaltig aus und hört sich auch extrem heftig an.



Film Nr. 120

Echtdampf Modelleisenbahn in Spur 1

Echtdampf Modelleisenbahn in Spur 1

Real Steam oder Live Steam bzw. Echtdampf wird diese ursprüngliche Form der Modelleisenbahn genannt. Pennula war gestern bei der Echtdampf-Modelleisenbahn-Anlage der Firma Modellbahnen aus Metall (MAM) und hatte ein bißchen mit den Dampflokomotiven gespielt.